Angst um den SchillerplatzRossmann am Luchplatz vor Eröffnung - Entsteht hier die neue Mitte von Roßlau?

Der Ausbau des Gebäudekomplexes am Luchplatz in Roßlau geht voran. Am Wochenende öffnet der Drogeriemarkt Rossmann hier am neuen Standort. Dafür wird die Filiale in der Innenstadt geschlossen. Dort ist die Angst groß: Blutet das Einkaufszentrum am Schillerplatz nun aus?

Von Heidi Thiemann Aktualisiert: 23.01.2023, 11:12
Die Veränderungen auf dem Luchplatz sind nicht zu übersehen. Neue Mieter sind in das Einkaufszentrum eingezogen, weitere folgen noch. Nicht nur im Inneren der Gebäude wurde viel gebaut, auch die Fassaden wurden zum Teil bereits erneuert.
Die Veränderungen auf dem Luchplatz sind nicht zu übersehen. Neue Mieter sind in das Einkaufszentrum eingezogen, weitere folgen noch. Nicht nur im Inneren der Gebäude wurde viel gebaut, auch die Fassaden wurden zum Teil bereits erneuert. (Foto: Thomas Ruttke)

Rosslau/MZ - 25 Prozent auf alles. Der Drogeriemarkt Rossmann im Einkaufszentrum am Schillerplatz in Roßlau macht Ausverkauf. Die Regale sind ziemlich leer gefegt. 1.000 Meter Luftlinie entfernt, im neuen Quartier auf dem Luchplatz, laufen hingegen alle Vorbereitungen für die Eröffnung der neuen Filiale am 28. Januar.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.