1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Schließung bestätigt: Stadtrat hat entschieden- Freizeitbad Woliday Wolfen sofort geschlossen

Schließung bestätigtStadtrat hat entschieden - Wolfener Freizeitbad Woliday ist ab sofort geschlossen

Hinter verschlossenen Türen hat die Geschäftsleitung dem Stadtrat Zahlen vorgelegt: Ein Weiterbetrieb des Bades Woliday in Wolfen würde bis zum Jahresende fast eine halbe Millionen Euro zusätzlich kosten. Dafür gab es bei der nächtlichen Abstimmung keine Mehrheit.

Von Frank Czerwonn Aktualisiert: 31.08.2022, 08:17
Der Badespaß im Woliday ist vorerst vorbei. Der Stadtrat von Wolfen hat eine Verlängerung der Bad-Öffnung bis zum Jahresende abgelehnt.
Der Badespaß im Woliday ist vorerst vorbei. Der Stadtrat von Wolfen hat eine Verlängerung der Bad-Öffnung bis zum Jahresende abgelehnt. (Foto: André Kehrer)

Wolfen/MZ - Das Freizeitbad Woliday in Wolfen wird ab Mittwoch geschlossen. Das ist das Ergebnis des Sonderstadtrats, der am späten Dienstagabend dazu getagt hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.