Raser im Visier

Polizei stoppt Temposünder in Sandersdorf und erwischt angetrunkenen Fahrer

Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 43-Jährigen.

Aktualisiert: 23.06.2022, 16:46
Ein mobiles Blitzgerät sucht nach Rasern. (Symbolbild)
Ein mobiles Blitzgerät sucht nach Rasern. (Symbolbild) (Foto: IMAGO/HMB-Media)

Sandersdorf/MZ - Am Donnerstag hat die Polizei in Sandersdorf verstärkt Raser ins Visier genommen. Im Zeitraum von 6.30 bis 9 Uhr wurden in der Lieselotte-Rückert-Straße insgesamt fünf Verstöße festgestellt. Bei erlaubtem Tempo 30 betrug die höchste gemessene Geschwindigkeit 48 Kilometer pro Stunde.

Nicht nur zu schnell, sondern auch alkoholisiert ist ein VW-Fahrer unterwegs gewesen. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 43-Jährigen. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab laut Polizei einen Wert von 0,87 Promille.