Hohen Schaden hinterlassen

Diebe brechen in Postfiliale in Roitzsch ein und reißen etliche Pakete auf

24.01.2022, 16:31
Ein Stapel mit Paketen in einer Postfiliale (Symbolbild)
Ein Stapel mit Paketen in einer Postfiliale (Symbolbild) (Foto: imago images/Ralph Peters)

Roitzsch/MZ - Von mehreren Tausend Euro Schaden geht die Polizei aktuell bei einem Einbruchsdiebstahl in eine Postfiliale in der Ernst-Thälmann-Straße in Roitzsch aus. Die Täter verschafften sich durch Aufhebeln der Eingangstür Zugang zum Geschäftsbereich, der in einen Lebensmittelmarkt integriert ist.

Sämtliche Behältnisse im Bereich des Tresens wurden durchsucht und offenbar gezielt eine Vielzahl an Zigaretten verschiedener Hersteller gestohlen. Zudem fand die Eigentümerin etliche Pakete aufgerissen vor, in denen die Diebe hochwertige Ware vermuteten. Die Tatzeit kann vom 22. Januar, 12.30 Uhr, bis 24. Januar, 5 Uhr, eingegrenzt werden.