Polizei regelte KreuzungsverkehrBeim Abbiegen abgekommen: Mann fährt in Zscherndorf gegen einen Baum

Beim Abbiegen kam er von der Straße ab, blieb aber wie durch ein Wunder unverletzt.

22.01.2023, 14:00
Die Polizei musste nach dem Unfall den Verkehr auf der Kreuzung regeln.
Die Polizei musste nach dem Unfall den Verkehr auf der Kreuzung regeln. (Symbolbild: Imago/U. J. Alexander)

Zscherndorf/MZ - Am Samstagnachmittag ist ein 35-Jähriger in Zscherndorf gegen einen Baum gefahren. Wie das Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld mitteilt, fuhr der Mann gegen 16.30 Uhr mit seinem Pkw der Marke Mercedes-Benz auf der Straße An der Festwiese in Richtung Lieselotte-Rückert-Straße.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.