Papierfabrik in Sandersdorf

Arbeitsunfall bei Progroup - Feuerwehr muss Arm eines Mitarbeiters aus Maschine befreien

Am Donnerstag ist es in der Sandersdorfer Papierfabrik der Firma Progroup zu einem Arbeitsunfall gekommen. Die Feuerwehr musste einen Mann befreien.

05.08.2022, 17:06
Einsatzkräfte der Feuerwehr waren wegen des Arbeitsunfalls vor Ort.
Einsatzkräfte der Feuerwehr waren wegen des Arbeitsunfalls vor Ort. (Foto: Musche)

Sandersdorf/MZ - Am Donnerstag ist es in der Sandersdorfer Papierfabrik der Firma Progroup zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein Mitarbeiter verletzt worden ist. Das bestätigte das Unternehmen auf MZ-Anfrage.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.