Von Auto angefahren

16-jähriger Radfahrer bei Unfall in Bitterfeld schwer verletzt

Der 16-jährige Radfahrer war am Donnerstag auf dem Gehweg der Röhrenstraße unterwegs, als er von einem Auto angefahren worden ist.

05.08.2022, 15:08
Ein Rettungswagen im Einsatz. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen im Einsatz. (Symbolbild) (Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Ze)

Bitterfeld/MZ - Ein 16-jähriger Radfahrer ist am Donnerstag in Bitterfeld schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr gegen 17.50 Uhr ein 40-jähriger Mann mit einem Peugeot aus einer Grundstücksausfahrt auf die Röhrenstraße.

Dabei stieß er mit dem Jugendlichen zusammen, der auf dem Gehweg der Röhrenstraße in Richtung Zimmerstraße fuhr. Der 16-Jährige kam ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand geschätzter Sachschaden von 1.800 Euro.