Erfolgreicher Weltkindertag

Über 500 Kinder auf dem Karlsplatz in Bernburg

Welche Attraktion der Renner war und welches Motto dieses Jahr auf dem Programm stand.

Von Sebastian Möbius 21.09.2022, 08:07
Bei der Kinder-Minidisko tanzten etliche Kindergartenkinder aus den Tagesstätten des Altkreises Bernburgs mit.
Bei der Kinder-Minidisko tanzten etliche Kindergartenkinder aus den Tagesstätten des Altkreises Bernburgs mit. Foto: Engelbert Pülicher

Bernburg/MZ - Jungen und Mädchen flitzen vor Freude kreischend über den Karlsplatz in Bernburg. Aus den Lautsprecheranlagen ertönen Lieder von Rolf Zuckowski und in der Mitte steht von einzelnen Ständen umringt eine große Hüpfburg mit Hindernisparcours. All jene, die am Dienstag obligatorisch den Wochenmarkt besuchen wollten, mussten in die Fußgängerzone ausweichen, da der Karlsplatz ganz im Zeichen des Weltkindertages bebaut wurde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.