RettungseinsatzTödlicher Unfall - Ein 56-jähriger Autofahrer ist zwischen Bernburg und Poley ums Leben gekommen

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Poley und Bernburg gekommen. Ein Autofahrer krachte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum.

Von Katharina Thormann Aktualisiert: 13.10.2022, 15:37
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bernburg und Baalberge ist ein Autofahrer ums Leben gekommen.
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bernburg und Baalberge ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. Foto: Feuerwehr Bernburg

Bernburg/MZ - Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am frühen Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Poley und Bernburg ereignet. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, kam dabei ein Autofahrer ums Leben. Der 56-Jährige Mann aus Poley war gegen 5.15 Uhr morgens mit seinem Auto von seinem Heimatort aus in Richtung Bernburg unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei stieß er mit dem Auto gegen ein Verkehrsschild, fuhr durch den Graben und sein Fahrzeug kam erst an einem Baum zum Stehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.