Schwimmbad Neuborna

Schwimmbad Neuborna: Neptun bittet zur Blutspende

Neuborna/MZ - Neptun höchstpersönlich will zur Ader lassen. Am 8. August gibt sich der Meeresgott in Person von Karl-Heinz Schmidt die Ehre und lädt von 14 bis 19 Uhr zur Blutspende in das Schwimmbad Neuborna ein. Freilich ist Neptun nur der Schirmherr, denn für die Blutspende sind die Spezialisten vom DRK vor Ort und werden das natürlich mit moderner Technik machen. Im vergangenen Jahr kamen bei der Aktion im Schwimmbad 55 Leute, die sich das Blut abnehmen ...

Neptun höchstpersönlich will zur Ader lassen. Am 8. August gibt sich der Meeresgott in Person von Karl-Heinz Schmidt die Ehre und lädt von 14 bis 19 Uhr zur Blutspende in das Schwimmbad Neuborna ein. Freilich ist Neptun nur der Schirmherr, denn für die Blutspende sind die Spezialisten vom DRK vor Ort und werden das natürlich mit moderner Technik machen. Im vergangenen Jahr kamen bei der Aktion im Schwimmbad 55 Leute, die sich das Blut abnehmen ließen.

„Wir wollen neben den Blutspendern auch Vereine ansprechen, die dann mit ihren Mitgliedern herkommen. Im vergangenen Jahr war Askania gut vertreten. Wir hoffen, in diesem Jahr kommen noch mehr Vereine“, sagt Ronny Beier, Koordinator für ehrenamtliche Arbeit beim DRK. Er wird von Simone Siebert unterstützt. Die besten drei Vereine bekommen je eine Ersthelferausbildung und medizinische Hilfsmittel. Abgesehen davon bekommen Blutspender einen Imbiss und freien Eintritt. Bei einem Quiz gibt es auch was zu gewinnen.