Wohnen am Saale-Wehr

Im alten Mühlengebäude in Alsleben entstehen 24 moderne Quartiere

Was die Eigentümer bewogen hat, dort einen Millionenbetrag zu investieren.

Von Torsten Adam 01.11.2021, 12:00
Ein Teil des ehemaligen Mühlengebäudes mitten in Alsleben (links) wird für Wohnzwecke umgebaut. Die neue Saalemühle ist rechts hinten am Stadtrand zu sehen.
Ein Teil des ehemaligen Mühlengebäudes mitten in Alsleben (links) wird für Wohnzwecke umgebaut. Die neue Saalemühle ist rechts hinten am Stadtrand zu sehen. Foto: Björn Schlothauer

Alsleben/MZ - Von unten dringt das sanfte Rauschen des Saalewehres nach oben, vor ihnen öffnet sich in 22 Metern Höhe ein weiter Blick über die Landschaft am Ostufer des Flusses. Es gibt wahrlich unattraktivere Arbeitsorte als den von Sebastian und Olaf Bliege. Die beiden Dachdecker sind dieser Tage damit beschäftigt, im Gebäude der alten Saalemühle Alsleben einen Sanierungsschaden aus den 1990er Jahren zu beseitigen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<