Amtsgericht BernburgPolizei findet Drogen - Mann fährt ohne Fahrerlaubnis zur Durchsuchung

Ein Pärchen sitzt im Amtsgericht Bernburg wegen des unrechtmäßigen Besitzes von Betäubungsmitteln auf der Anklagebank. Doch der Ehemann nimmt bei der Verhandlung alle Schuld auf sich. Welche Strafe er erhalten hat.

Von Carsten Roloff 07.12.2022, 10:04
Im Amtsgericht Bernburg ist wieder Recht gesprochen worden.
Im Amtsgericht Bernburg ist wieder Recht gesprochen worden. (Foto: Engelbert Pülicher)

Bernburg/MZ - Er hat die ganze Verantwortung auf sich genommen. Ein Pärchen aus Bernburg saß gemeinsam auf der Anklagebank im Saal 119 des Bernburger Amtsgerichts.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.