KREISVERWALTUNG

Zwei Azubis aus Aschersleben werden von Salzlandkreis übernommen

Nach Beendigung ihrer Ausbildung übernimmt die Kreisverwaltung gleich vier neue Mitarbeiter. Zwei davon kommen aus Aschersleben.

08.08.2022, 08:00
John Ritter (von links), Julina Pelz, Fachdienstleiterin Manuela Jansen, Anna Wedler, Til Nachtigall und Landrat Markus Bauer vor dem Landratssitz in Bernburg. Sie freuen sich über die erfolgreich absolvierte Ausbildung.
John Ritter (von links), Julina Pelz, Fachdienstleiterin Manuela Jansen, Anna Wedler, Til Nachtigall und Landrat Markus Bauer vor dem Landratssitz in Bernburg. Sie freuen sich über die erfolgreich absolvierte Ausbildung. (Foto: Marko Jeschor)

Aschersleben/Bernburg/MZ - Mit Til Nachtigall und Julina Pelz aus Bernburg sowie John Ritter und Anna Wedler aus Aschersleben haben vier junge Menschen ihre Ausbildung in der Kreisverwaltung erfolgreich absolviert. Sie dürfen sich nach drei Jahren Ausbildungszeit jetzt Verwaltungsfachangestellte nennen. Am Freitag erhielten sie ihre Abschlusszeugnisse von Landrat Markus Bauer (SPD) und der für Ausbildung zuständigen Fachdienstleiterin Manuela Jansen im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.