1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Aschersleben
  6. >
  7. Grüne Woche: Warum das Grüne Labor Gatersleben für eine Woche seinen Sitz nach Berlin verlegt

Grüne WocheWarum das Grüne Labor Gatersleben für eine Woche seinen Sitz nach Berlin verlegt

Die Gaterslebener Einrichtung ist bereits Stammgast bei der Berliner Grünen Woche und geht in diesem Jahr den Fragen nach, wie viel Grün in roten Blättern steckt oder was Regenwürmer riechen können.

Von Uwe Kraus 24.01.2023, 10:15
Sandra Färber (re.) vertrat auf der Grünen Woche in Berlin das Grüne Labor aus Gatersleben.
Sandra Färber (re.) vertrat auf der Grünen Woche in Berlin das Grüne Labor aus Gatersleben. (Foto: Uwe Kraus)

Berlin/Gatersleben/MZ - Sandra Färber erlebt in Berlin auf der am Wochenende eröffneten „Grünen Woche“ eine Premiere: Die junge Wissenschaftlerin lädt erstmals ins bekannte „Grüne Labor“ ein, das in dieser Woche von Gatersleben in die Bundeshauptstadt verlegt wird.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.