Tradition zum Tag der Einheit

Über dem Ascherslebener Flugplatz steigen wieder die Drachen auf

Der LSV Ostharz will Kindern am Tag der Deutschen Einheit wieder ein buntes Fest bieten.

Von Thilo Leuschner 29.09.2022, 08:00
Dass Drachen nicht immer rautenförmig sein müssen, davon kann man sich am Montag beim 16. Drachenfest des LSV Ostharz überzeugen.
Dass Drachen nicht immer rautenförmig sein müssen, davon kann man sich am Montag beim 16. Drachenfest des LSV Ostharz überzeugen. (Foto: Frank Gehrmann)

Aschersleben/MZ - Bereits zum 16. Mal richtet der LSV Ostharz ein Drachenfest auf dem Ascherslebener Flugplatz an der Güstener Chaussee aus. Wie es Tradition geworden ist, wird es auch dieses Jahr wieder am Tag der Deutschen Einheit, Montag, 3. Oktober, stattfinden. Und weil es beruhigend ist, in turbulenten Zeiten etwas Vertrautes zu haben, soll auch auf der Veranstaltung alles beim Alten bleiben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.