Preisanpassung

Preise für Ballhaus und Freibad in Aschersleben steigen ab Juni

Betreiber GmbH gibt höhere Kosten an die Kunden und Gäste weiter.

04.05.2022, 14:00
Auch die Eintrittspreise im Ballhaus werden sich ab 1. Juni erhöhen.
Auch die Eintrittspreise im Ballhaus werden sich ab 1. Juni erhöhen. Foto: Frank Gehrmann

Aschersleben/MZ/kb - Der Aufsichtsrat der OptimAL GmbH, Betreiberin von Ballhaus und Freibad, hat es beschlossen. Und aus Sicht der Geschäftsführerin Carmen Giebelhausen führt kein Weg daran vorbei: Wer künftig das Sport- und Freizeitzentrum am Seegraben oder das Freibad Unter der Alten Burg nutzen möchte, muss tiefer in seinen Geldbeutel greifen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<