Badesaison

Freibad und Seen um Aschersleben ziehen Badegäste an

Mit den hohen Temperaturen stimmt der bisherige Sommer und die damit verbundene Auslastung der Badegewässer die Betreiber von Concordiasee, Froser See und dem Freibad Aschersleben sehr zufrieden.

Von Detlef Anders Aktualisiert: 05.08.2022, 12:39
Badespaß im Freibad unter der Alten Burg in Aschersleben.
Badespaß im Freibad unter der Alten Burg in Aschersleben. (Foto: Frank Gehrmann)

Aschersleben/Seeland/MZ - Mehrere Tage mit 30 bis 38 Grad im Schatten? Was liegt da näher als ein kühles Bad in einem der Freibäder der Region oder in einem der Seen? Können sich die Betreiber über Besucherrekorde freuen? Wie sieht die bisherige Bilanz der Badesaison aus?

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.