Neugier-Express

Ascherslebener Museumshof wird zur Experimentierbühne

Warum sich Kinder am Wochenende freiwillig mit Mathematik, Physik und Chemie auseinandersetzen.

Von Thilo Leuschner 20.06.2022, 14:45
Eines der Experimente zum Ausprobieren beschäftigt sich mit der elektrischen Leitfähigkeit verschiedener Stoffe.
Eines der Experimente zum Ausprobieren beschäftigt sich mit der elektrischen Leitfähigkeit verschiedener Stoffe. Foto: Frank Gehrmann

Aschersleben/MZ - „Ihr müsst mal an dem Rädchen dort drehen“, hilft Nils Tiebel zwei Schwestern beim Ausprobieren eines der fielen naturwissenschaftlichen Experimente auf dem Ascherslebener Museumshof. Kaum haben die Mädchen den Hahn geöffnet, fließt Wasser auf ein kleines Mühlrad, sammelt sich im Becken darunter und schießt schließlich ohne fremde Energie in einer kleinen Fontäne nach oben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<