Basketball-Regionalliga

Aschersleben Tigers erwarten die Rendsburg Twisters im Ballhaus

Wovor sich die Ascherslebener in Acht nehmen müssen und was der Trainer denkt.

Von Franka Schulmann 07.10.2022, 15:15
Noah Litzbach (li.) erwartet am Sonnabend mit den Aschersleben Tigers die Rendsburg Twisters.
Noah Litzbach (li.) erwartet am Sonnabend mit den Aschersleben Tigers die Rendsburg Twisters. (Foto: Thomas Tobis)

Aschersleben/MZ - Wie sich der Herbst mit Sturm und Regen ankündigt, so kommen am Samstag auch die BBC Rendsburg Twisters angerollt. Mit einem durchwachsenen Start in die Saison wurden sie bisher aber selbst ordentlich durchgepustet. Mit neuem Trainer, aber einem gehaltenen Stamm von Spielern aus der vorherigen Saison, reisen die Schleswig-Holsteiner an, um mit den Punkten weiter an Fahrt aufzunehmen. Um dies zu unterbinden, müssen die Tigers nicht nur dem Sturm stand-, sondern ihm ebenso gut entgegenhalten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.